Wir haben ihn schon : Den Bürgerbus im Kreis

Kommunales

Etwas nach Norden in unserem Kreis gibt es ihn seit 3 Jahren.

Wenn ein nichtmobliler Bürger in Bockenheim –Hettenleidelheim

etc eine Transportmöglichkeit sucht ruft er den Bürgerbus.

Er wird organisiert  nach Arzt – Behörden und Einkaufsterminen usw.

Gefahren wird er in 2 Schichten am Tag von Ehrenamtlichen die

gesundheitlich untersucht und fahrtauglich sind.

Im Moment sind ca. 30 Fahrer im Einsatz.

Der Bürgerbus fährt keine Haltestellen an sondern fährt

direkt zu den Bürgern und holt sie ab.

Arztpraxen können bei Verspätungen telefonisch in den

Ablaufbetrieb einwirken.

Die Betriebskosten des KFZ – die Versicherung und einen

Raum mit PC und Telefon zu Koordinieren wird von der VG

bezahlt-bereitgestellt .

Die Fahrzeuge sind von u.a. örtlichen Banken –Sparkassen-

Autohäusern gesponsert.

Der SPD OV Deidesheim begrüsst diese Maßnahme

unterstützt sie und wirbt dafür.

 

https://www.vg-l.de/leben-wohnen/jugend-senioren/buergerbus/

 

Rolf Ohk

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 445535 -

Counter

Besucher:445536
Heute:10
Online:1